Home
Neuigkeiten
Haltung/Ernährung
Zuchtkatzen
Zuchtkater
Jungtiere
U & X-Wurf 2017
Quixote &Lilian 2017
K-Wurf Sept. 2015
T - Wurf August 2015
Z&P Wurf Jul/Aug2015
A-Wurf Okt 2014
E-Wurf März 2014
N-Wurf Februar 2014
J -& F-Wurf Jan.2014
Grace- Okt. 2013
O - Wurf August 2012
H- und L-Wurf 2012
Der V-Wurf 2010
Der R-Wurf 2010
Der S-Wurf 2009
Schmusefreunde
Tierschutz-&Notfelle
Weggefährten
Kontakt/Impressum
Links
Gästebuch

Quixote

der berühmte "Ritter"

vom Blauen Halbmond

Kater, chocolate-point

geb.: 09.05.2017

Mutter:
Farina vom Blauen Halbmond

Vater:
Jgd.Ch.
Zion vom Blauen Halbmond

Quixote ist nach fast 2 Jahren unser erster Nachwuchs, und leider ein Einzelkind. Gesellschaft hat er von den Waisenkätzchen, die Quixotes Mama Finchen und ich gemeinsam mit der Flasche aufgezogen haben. Die kleine "Tigerlily" Lilian ist davon noch bei uns geblieben.
Er ist ein herzerwärmender kleiner Kater mit umwerfend charmanter Persönlichkeit, so liebevoll, lebensfroh, und voller Energie.
Seinen bisher größten Kampf hat er gegen eine Lungenentzündung geführt, von der er sich dank unserer Tierärzte gut erholt. Anstatt sich weiter zu schonen und auszukurieren, tobt der ungestüme Quixote wie ein Verrückter mit Lily, ihres Zeichens wilde Tigerin....
Weiter unten sind einige Fotos unserer kleinen Flaschenkinder zu sehen. Es war ein harter Kampf um ihr Leben. Einen kleinen schwarzen Kater haben wir dabei verloren und auch Lilian lag schon im Sterben auf meinem Küchentisch. Eine ganze Nacht und einen Tag lang habe ich sie mit Infusionen, Milchnahrung und Wasser zurück ins Leben geholt. Die 24-Stunden-Schichten, Tag für Tag, Woche für Woche, haben sich für die 4 quietschvergnügten Waisenkinder gelohnt. Sie sind (bis auf Quixotes Freundin Lily) wieder in ihre Menschenfamilie zurückgekehrt. Unsere Farina ist dabei eine ausserordentlich gute und selbstlose Mutter und Amme gewesen, die die kleinen sofort angenommen und wie ihre eigenen Babies versorgt hat. 

 

 

Die Mutter dieser Kätzchen fand den Tod - wie zuviele andere Katzen - durch einen Autofahrer auf der Strasse. Lassen Sie Katzenmütter nicht in ungesicherten Freigang!

 

Bitte lassen Sie Ihre Katzen rechtzeitig kastrieren!